Grünes Licht für Telemedizin

Grünes Licht für Telemedizin „Ärztinnen und Ärzte dürfen individuelle ärztliche Behandlung, insbesondere auch Beratung, nicht ausschließlich über Print- und Kommunikationsmedien durchführen. Auch bei telemedizinischen Verfahren ist zu gewährleisten, dass eine Ärztin oder ein Arzt die Patientin oder den Patienten unmittelbar behandelt.“

So lautet die Regelungen in Paragraf 7 Absatz 4 der (Muster-) Berufsordnung für Ärzte. In Baden-Württemberg ermöglicht die Landesärztekammer nun die telemedizinische Versorgung von Patienten in Modellprojekten.
 

 


Befristete Übertragung einer höherwertigen Tätigkeit

Die Rechtsberatung für unsere Mitglieder
Laut Urteil des Bundesarbeitsgerichts (BAG) dürfen Arbeitgeber Arbeitnehmern, die unbefristet angestellt sind, für einen befristeten Zeitraum höherwertige Tätigkeiten übertragen oder auch andere Vertragsbedingungen befristet ändern.

Gerade Führungskräften übernehmen häufig leitende Aufgaben, die zeitlich begrenzt sind. Wiederholte Befristungen sind dabei ebenfalls zulässig.

Im konkreten Fall sollte der Arbeitnehmer stets prüfen, ob die Gründe und Maßstäbe hierfür angemessen sind und dem Befristungsgesetz entsprechen.
 

 


Im Mitgliedsbeitrag inklusive: Arbeitsrechtsberatung

Ludger Ramme
Mitglieder des Medizin-Management-Verbands erhalten Beratung zu allen arbeitsrechtlichen und berufsbezogenen Fragen. Diese ist im Mitgliedsbeitrag enthalten.

Rechtsanwalt Ludger Ramme, Hauptgeschäftsführer der „United Leaders Association“ (ULA) und Kooperationspartner des Verbands, erklärt wie Mitglieder vom Angebot „Rechtsberatung“ profitieren:
 

 


Innovations-Konvent 2016

Aus insgesamt 80 Bewerbungen hat die Jury 14 Projekte ausgewählt und ins Finale nach Berlin eingeladen. Auf dem Innovations-Konvent, der im Rahmen der Messe „connecting healthcare IT“ (conhIT) stattfand, präsentierten die Bewerber ihre innovativen Konzepte vor Jury und Publikum.

Medizin-Management-Preis - Gewinner 2016 © Christian Augustin

Alle Informationen zu den Preisträgern, auch der des Publikums- und Nachhaltigkeitspreises, sowie zum Innovations-Konvent: