Haftung rund um den OP-Bereich

„Worst Case“ vermeiden Praxisseminar und Workshop

 

Datum: 12. 09. 2018
Zeit: 9:00 – 16:00 Uhr

 

Veranstaltungsort
ZAB – Zentrale Akademie für Berufe im Gesundheitswesen, Gütersloh
Hermann-Simon-Straße 7,
33334, Gütersloh

 

Referent/en

 

Waltraud Binsch

Rechtsanwältin und Mediatorin

 

Der Workshop ist ein Praxisseminar mit vielen aktuellen Beispielen und integrierten Workshop. Ihr Alltag im hochtechnisierten OP-Bereich ist darauf ausgerichtet, möglichst viele Patienten pro Tag zu operieren. Unter Zeitdruck kann dabei leider auch die Fehlerquote steigen. Zudem sind Patienten heute eher bereit, mit rechtlicher Unterstützung Schadenersatzansprüche in beträchtlicher Höhe zu stellen. Dabei werden die Prozesse und das Verhalten aller Beteiligten – also auch Ihres – detailliert betrachtet.

 

Inhalt

  • Sie bekommen die für Sie relevanten Haftungsgrundsätze vermittelt.
  • Sie erhalten verständlich aufbereitetes fundiertes und aktuelles praxisorientiertes Fachwissen.
  • Sie lernen anhand von Beispielen aus der Rechtsprechung „Caves“ (Fallstricke) sicher zu identifizieren.
  • Sie erhalten Checklisten zur Vermeidung von Haftungstatbeständen.
  • Sie werden Enthaftungsstrategien erkennen und umsetzen können.
  • Sie  erwerben Kenntnisse über die Haftung in der Präoperativen Phase.
  • Sie eignen sich Kenntnisse über die Haftung in der Intraoperativen Phase an.
  • Sie bekommen Kenntnisse über die Haftung im postoperativen Bereich.
  • Sie werden jeden Abschnitt zusätzlich noch „in a nutshell“ (in Schlagworten zusammengefasst) aufbereitet bekommen.
  • Sie bekommen Fälle aus der Praxis, die gemeinsam gelöst werden.
  • Sie erfahren den Zusammenhang zwischen Arbeitszeit und Haftung.
  • Sie werden das Zusammenspiel von Delegation und Haftung an Beispielen aus der Praxis verdeutlicht bekommen.
  • Sie erhalten Referenten-Input kombiniert mit praxisorientierten Diskussionen.
  • Sie werden einen Blick auf die zukünftige Tendenz und Verwerfungen werfen.
  • Sie werden ein Haftungs-Kreuzworträtsel lösen.

 

Zielgruppe

  • Mitarbeiter OP, Praxisanleiter

 

Teilnahmegebühr

(einschließlich Unterlagen, Pausengetränken und USt.)
EUR 195,00

 

Veranstalter & Anmeldung

ZAB GmbH
www.zab-gesundheitsberufe.de