Logistikrealisierung

Referent:
Dr. Michael Keller | Leitung Strat. Einkauf Medizinprodukte, Medizintechnik, Logistik P.E.G. eG, mehrjährige Berufserfahrung im Vertrieb Medizintechnik, als Geschäftsführer eines Einkaufs- und Logistikdienstleisters und Bereichsleiter Einkauf und Logistik einer privaten Klinikgruppe

 
Inhalte:

  • Betrachtung gesamte Kliniklogistik
  • Kalkulationsmodell Logistik
  • Anwenderbezogene Logistik
  • Verbrauchssteuerung durch Logistik
  • Logistik und IT Lösungen

Logistik ist in Kliniken ein intensiv betrachtetes und bearbeitetes Thema, da die Kosten in diesem Sekundärbereich merklich, wenn auch schlecht greifbar, sind. Dabei bestand stets die Hoffnung, durch Veränderungen wie z.B. Outsourcing deutliche Kosteneinsparungen erzielen zu können. Gravierend verändert hat sich wenig. Zwar sind Modulsysteme und Versorgungsassistenten im Klinikalltag teilweise angekommen, wird über Supply-ChainManagement und E-Business diskutiert, die Ergebnisse sind aber entweder nicht realisiert worden, gingen in den allgemeinen Kostensteigerungen unter oder wurden nicht erfasst. Ein zentrales Problem bei den Versuchen zur Logistikoptimierung besteht vielfach in den recht hohen Investitionskosten zu Beginn der Projektphase. Darüber hinaus hat die Zulieferindustrie und der Großhandel seine eigenen Logistikkosten optimiert und ist somit an gemeinsamen Lösungen nicht interessiert. Von daher hinkt die Gesundheitswirtschaft anderen Industriezweigen um Jahre hinterher.

 
Termin:

  • 30. Juni 2017, 09.00 – 17.00 Uhr, München

 
Seminarpreis p.P.:

  • Für Mitglieder des MM-Verbands: 200 Euro
  • Für alle übrigen Teilnehmer: 220 Euro

jeweils einschl. Unterlagen und Seminarverpflegung, zzgl. USt.
Begleitend zu diesem Seminar erhalten Sie das Buch “Beschaffung in Gesundheitseinrichtungen” ISBN: 78-3-86216-087-7
Anmeldeschluss ist vier Wochen vor Seminartermin.

 


Anmeldung zum Seminar:Logistikrealisierung

Name (Pflichtfeld):

Anmeldung:
privatberuflich

Firma (falls Anmeldung beruflich):

Adresse (falls beruflich, bitte Firmenanschrift):

Telefon:

Mitglied im Medizin-Management-Verband (Pflichtfeld):
janein

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld):

Please leave this field empty.

Fragen und Hinweise:

Hiermit erkläre ich, die Erläuterungen zum Datenschutz auf dieser Website gelesen zu haben.


 
Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der PEG – DIE AKADEMIE


Veranstalter:
P.E.G. Serviceges. mbH
Kreillerstr. 24
81673 München