Ausgewählte Presseartikel

Hier finden Sie eine Auswahl redaktioneller Berichte über den Medizin-Management-Verband in den Medien.

Bericht in der Ärzte Zeitung von April 2015 zum Medizin-Management-Preis 2015
Bericht in der Ärzte Zeitung von September 2014 zum Medizin-Management-Preis 2014
Bericht in der GesundheitsWirtschaft von August 2014 zum Innovations-Konvent mit Verleihung des Medizin-Management-Preises 2014
Bericht in der Ärzte Zeitung von August 2013 zum Medizin-Management-Preis 2013
Bericht in der Spätlese von Januar/Februar 2013 zum Symposium „Blick ins Cockpit: Hinter den Kulissen der DRF Luftrettung“
Bericht im Niedersächsischen Ärzteblatt vom 18. November 2012 über den Medizin-Management-Preis
Bericht im Ärzteblatt Baden-Württemberg vom 14. November 2012 über den Medizin-Management-Preis
Bericht in der Ärzte Zeitung vom 25. Oktober 2012 über den Medizin-Management-Preis
Bericht in den E-HEALTH-COM-News vom 17. Oktober 2012 über den Medizin-Management-Preis
Bericht in der bdvb-aktuell vom 23. Juli 2012 über die Zusammenarbeit von ULA und Medizin-Management-Verband
Bericht im Chirurgen Magazin in den ULA Nachrichten von Juni 2012 über die Zusammenarbeit mit dem Medizin-Management-Verband
Bericht in der Ärzte Zeitung vom 12. April 2012 zum Symposium „Patienten-Kommunikation in Zeiten des Internets“
Bericht in der Ärzte Zeitung vom 10. April 2012 zum Symposium „Patienten-Kommunikation in Zeiten des Internets“
Bericht im Chirurgen Magazin von März 2012 zum Symposium „Patienten-Kommunikation in Zeiten des Internets“
Bericht im Pharma Barometer Dezember 2011 zum Workshop „Die Ärzte in den Sozialen Netzwerken“
Bericht in der Ärzte Zeitung vom 5. Oktober 2011 zum Workshop „Die Ärzte in den Sozialen Netzwerken“
Bericht im Deutschen Ärzteblatt vom 30. September 2011 zum Workshop „Die Ärzte in den Sozialen Netzwerken“
Bericht in der Ärzte Zeitung vom 26. Mai 2011 zum Medizin-Management-Symposium „Neue Wege bei der Rekrutierung: Der ärztliche Arbeitsmarkt von morgen“
Bericht in der TAZ vom 28. März 2011 zum Medizin-Management-Symposium „Tote Babys nach verseuchter Infusion in Mainz: Kommunikation in der Krise – Offenheit und Authentizität im „Worst Case““
Bericht im Stiftungsbrief der Stiftung Gesundheit zum Medizin-Management-Symposium „Tote Babys nach verseuchter Infusion in Mainz: Kommunikation in der Krise – Offenheit und Authentizität im „Worst Case““