Medizin-Management-Preis – Einsendungen 2015

Sofern die Bewerber uns ihre Projekte zur Veröffentlichung freigegeben haben, geben wir Ihnen hier Einblick in weitere Innovationen, die für den Medizin-Management-Preis 2015 eingereicht wurden.


Kategorien

A: Forschung
B: medizinische Verfahren
C: Versorgungs- und Kooperationsformen
D: Qualitätssicherung und Produktion
E: Informationstechnologie (IT)
F: Kommunikation
G: Human Resources


Bewerber Projekt Kategorie
Chirurgische Universitätsklinik Heidelberg Auswirkung von bariatrischen Operationen und die Funktion und Morphologie der Leber; Effektivität von transienter Elastographie (Fibroscan) zur Evaluation chronischer Lebererkrankungen A
Bewerbung
Prof. Dr. Oliver Schildgen, Dr. Verena Schildgen Züchtung von Pneumocystis jirovecii in pseudostratifizierten Atemwegsepithelien – Ein Modell zur Entwicklung spezifischer Antimykotika gegen lebensbedrohliche Lungeninfektionen A-B
Bewerbung | Anlage
Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie – Universitätsklinikum Heidelberg iSurgeon – Enwicklung eines Sensor- und Expertenmodell basierten Trainingssystems für die Chirurgische Aus- und Weiterbildung A-B
Bewerbung
Medizinische Fakultät der Universität Heidelberg, Universitätsklinikum Heidelberg Forschungsdatenbank & elektronische Drittmittelanzeige A-E
Bewerbung
Techniker Krankenkasse Mecklenburg-Vorpommern TK-PraxisNetz „Müritz Süd“ C
Bewerbung | Anlage
DRV Knappschaft-Bahn-See elektronische Behandlungsinformation (eBI) C
Bewerbung | Anlage
CONVEMA Versorgungsmanagement GmbH integrierte Psychotherapeutische Steuerung (IPS) C
Bewerbung | Anlage
TERAPON Consulting GmbH TERA-PI: Online-Unterstützungsprogramm B-C-G
Bewerbung | Anlage 1 | Anlage 2 | Anlage 3 | Anlage 4
Institut der Kasseler Stottertherapie, PARLO Institut für Forschung und Lehre in der Sprachtherapie, Techniker Krankenkasse Teletherapie Stottern – Onlinebasierte Intensiv-Stottertherapie C
Bewerbung | Präsentation Teletherapie Stottern
Gesellschaft für moderne Kommunikation in der Medizin (GEMKOM) CANKADO: eHealth-Projekt zur Steigerung der Therapieadhärenz in der Onkologie E
Bewerbung | Faktenblatt zu CANKADO
Zentrum für schwerbrandverletzte Kinder Vergiss-mich-nicht-Projekt F
Bewerbung | Anlage 1 | Anlage 2 | Anlage 3 | Anlage 4
Dr. Ebel Fachkliniken GmbH & Co. Heinrich Heine Klinik KG Vernetzungsmodell Doc. Verena – Vernetzung niedergelassener Ärzte mit Rehabilitationskliniken im Rahmen der stationären psychosomatischen Behandlung C-E-F
Bewerbung
Bundesverband der Honorarärzte e.V. Gründung einer Genossenschaft für Honorarärzte C-G
Bewerbung | Anlage 1 | Anlage 2 | Anlage 3 | Anlage 4 | Anlage 5 | Anlage 6
BKK24, Jörg Nielaczy Länger besser leben C
Bewerbung | Anlage