Medizin-Management-Preis – Einsendungen 2012

Sofern die Bewerber uns ihre Projekte zur Veröffentlichung freigegeben haben, geben wir Ihnen hier Einblick in weitere Innovationen, die für den Medizin-Management-Preis 2012 eingereicht wurden.


Kategorien

A: Forschung
B: Verfahren
C: Versorgungs- und Kooperationsformen
D: Qualitätssicherung und Produktion
E: IT
F: Kommunikation
G: Human Resources


Organisation Projekt
Universitätsmedizin Mainz Ich spende also bin ich A/F
Beschreibung Anlage 1 | Anlage 2
Seracell Seracell – Stammzellen B
Beschreibung | Summary Anlage
talkingeyes&more GmbH Fächerübergreifende telemedizinische Augenhintergrundsdiagnostik bei Internisten und anderen Ärzten zur Optimierung der antihypertensiven Therapie B/C
Beschreibung
Neurofeedback Netzwerk Neurofeedback Netzwerk B/A/C
Beschreibung Anlage 1 | Anlage 2 | Anlage 3 | Anlage 4 | Anlage 5
Implant Systems GmbH Indi Implant Systems B/D
Beschreibung
Netzwerk-Lipolyse Einführung der Injektions-Lipolyse in die ästhetische Medizin: Publizistische Bearbeitung eines Themas über elektronische Medien B/F
Beschreibung | Summary Anlage
Diakonie-Klinikum Stuttgart Automatisiertes Preisupdate C
Beschreibung Anlage
gvw GmbH – Gesellschaft für Versorgungskonzepte in der Wundbehandlung WZ® – Wundzentrum: eine neue Versorgungsform für die Behandlung
von Patienten mit chronischen Wunden
C
Beschreibung
Paracelsus Medizinische Privatuniversität Salzburg Aktionsbündnis Schmerzfreie Stadt Münster C
Beschreibung Anlage 1 | Anlage 2 | Anlage 3 | Anlage 4 | Anlage 5 | Anlage 6 | Anlage 7 | Anlage 8 | Anlage 9
Techniker Krankenkasse Landesvertretung Mecklenburg-Vorpommern TK-PraxisNetz „Der zufriedene Patient“ – eine sektorübergreifende koordinierende Versorgung in Mecklenburg-Vorpommern C
Beschreibung | Summary Anlage 1 | Anlage 2
TK-Landesvertretung in Baden-Württemberg TK Netzwerk Spitzenmedizin – Medizinische Höchstleistung in Baden-Württemberg C
Beschreibung | Summary Anlage 1 | Anlage 2
Universitäts-Augenklinik Freiburg Augennetz Südbaden – Netzwerk für integrative Patientenversorgung und Wissenstransfer C
Beschreibung Anlage 1 | Anlage 2 | Anlage 3 | Anlage 4 | Anlage 5
Helios Kliniken + Otto von Goericke Universität Magdeburg Routinedatenmessung zur Qualitätssicherung im Teleneuromedizinischen NeuroNet Netzwerk C/D
Beschreibung Anlage 1 | Anlage 2
Secret Patient (SP) The Secret Patient – Mystery Shopping bei Akteuren im Gesundheitsmarkt C/D
Beschreibung Anlage
Surgical Process Institute Prosurgent – Eine integrierte Lösung für die HNO-Chirurgie D
Beschreibung
Techniker Krankenkasse Landesvertretung Rheinland-Pfalz Qualitätsaspekte der kathetergestützten Aortenklappenimplantation D
Beschreibung
ÄZQ – Ärztliches Zentrum für Qualität in der Medizin Netzwerk CIRSmedical.de D
Beschreibung
Technische Universität Braunschweig IT-gestütztes
Notfallplanungssystem Verbesserung der Organisation und Koordination psychosozialer Notfallversorgung bei komplexen Schadenslagen
D/E
Beschreibung | Summary Anlage 1
Universitätsmedizin Mainz Vorlagen-Tool E
Beschreibung Anlage 1 | Anlage 2 | Anlage 3 | Anlage 4
medatixx GmbH & Co. KG ixx.voice – Intelligente Spracherkennung E
Beschreibung
Universitätsklinikum Aachen FallAkte Plus E/F
Beschreibung | Summary
samedi GmbH Online-Plattform zur real-time Patientenkoordination E/F
Beschreibung Anlage 1 | Anlage 2 | Anlage 3
Netzwerk-Keloid Einführung eines neuen Medizinprodukts: Kampagne zur Einführung der CryoShape Technologie zur Behandlung von Keloiden F/B
Beschreibung | Summary Anlage
Stiftung MyHandicap gGmbH Forum MyHandicap F
Beschreibung Anlage
St. Marien-Krankenhaus Siegen Social Media im Marketing des St. Marien-Krankenhauses Siegen F
Beschreibung Anlage
TV-Wartezimmer TV-Wartezimmer F
Beschreibung
B. Braun Melsungen AG Fortschritt durch Wissen: medperts – die Wissens- und Austauschplattform für Mediziner F
Beschreibung | Summary
Klinikum der Universität München Arzt und Zukunft – Unternehmer sein und Arzt bleiben G
Beschreibung
Netzwerk-Globalhealth Globalhealth Academy for Aesthetic Medicine G
Beschreibung | Summary Anlage
Schön Klinik München Harlaching SCHÖN(er) Starten – Ein innovatives Einarbeitungskonzept für Ärzte G
Summary
TeamWork4ce UG Ansiedlung von EU-Ärzten in Deutschland G
Summary
TOP Managementberatung GmbH Der Führungskompass – die hocheffektive, innovative Ausbildung für das Führungspersonal im Krankenhaus G
Beschreibung
Universitätsmedizin Mainz Chirurg für einen Tag G
Beschreibung Anlage